berndskleineradsportwelt

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Videos
  Fotos
  Giro 2008
  TV-Termine
  Impressum
  Abonnieren
 



  Links
   Fausto Coppi
   WWBT 2009
   TdF
   Pinarello
   Radsportnews.com
   Philipp W.
   Cycling4Fans
   RTF-Teamblog
   Bernies Fotos
   RSV Do-Nord
   Timo Niesing
   SMI Radsport



http://myblog.de/faustocoppi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Landessternfahrt Hattingen

Wer war denn alles dabei? Hmmh, mal überlegen, damit ich auch keinen vergesse: Ralf, Peter, Frank, Jochen, Timo, Claudia, Rica und David. Und ich. Um kurz nach acht ging es von Eving aus Richtung Huckarde und über Dorstfeld und Uni Richtung Witten-Stockum. Damit ein paar Kilometer zusammenkommen, entschlossen wir uns, der Strecke der Dorstfelder RTF zu folgen. Das hieß zunächst mal die Bickestraße hoch zum Schnee. Vielen Dank! Einer kurzen Abfahrt folgte dann der Abbieger Richtung Witten. Dann ging es irgendwie an der Ruhr entlang über Wetter nach Hattingen. Vor dem Ziel der Landessternfahrt ging es noch mal ca. 2km einen ordentlichen Hügel rauf, in der Spitze mit 12% Steigung (das merkten wir dann beim Wiederrunterfahren auf dem Rückweg, wo wir dann mit 77km/h durch die 50er-Zone gerauscht sind. Wenn wir nicht gebremst hätten, dann wären wir über 80km/h schnell geworden). Nachdem sich zwischendurch die üblichen Verdächtigen abgesetzt hatten, kamen wir dann alle am Ziel wieder zusammen. Nach Cola und Brötchen ging es dann auch schon wieder zurück. Auf dem Heimweg über Witten-Herbede und Stockum verloren Ralf, Jochen, Claudia und ich die Anderen schon nach ein paar Kilometern. Mir reichte das Tempo der anderen drei auch so. Über Dorstfeld und Huckarde war das letzte Stück dann identisch mit dem Hinweg, in Deusen trennten Ralf und ich mich von den beiden Turteltäubchen. Nach knapp 93 km, 715 Höhenmetern und über 4 Stunden Fahrtzeit kamen wir dann wieder am Evinger Marktplatz an, wo ich mein Auto abgestellt hatte. Das Wetter war übrigens gut, vor allem trocken.
Die Saison geht langsam zu Ende. Noch zwei Wochenenden und dann ist Schluss. Vielleicht sieht man sich noh mal am Start!
CU
Bernd
3.10.06 10:09


Werbung


Lesenswerter Bericht vom Ötztaler

Auf Peters Seite findet Ihr einen sehr lesenswerten Bericht von unserem Vereinskollegen Ansgar über seinen diesjährigen Start beim Ötztaler Radmarathon:
Bericht vom Ötzi
Edgar, der auch am Start war, wird unseren Verein ebenso verlassen wie Andre und die Beckers. Alle aus verschiedenen Gründen. Es ist aber schade um jeden dieser Vereinskollegen. Ich hoffe, man sieht sich gelegentlich wieder!
Bernd
3.10.06 10:18


Kein Start heute

Da ich mich in den letzten Tagen nicht wohl fühlte, habe ich heute aus gesundheitlichen Gründen auf einen Start verzichtet. Ich bin mir noch nicht sicher, wie es am letzten Saisonwochenende aussieht. Ich hoffe, Ihr habt bei dem traumhaften Herbstwetter heute eine gute Fahrt (gehabt).
CU
Bernd
8.10.06 10:52





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung